Der Wald ist unser Haus
 

Er bietet den Kindern die Möglichkeit des ganzheitlichen Lernens:
 
  • Jede Jahreszeit, jede Stimmung, die ein Tag bringt, hat seine eigenen Reize und bietet für die Kinder neue Möglichkeiten zur Begegnung mit ihrer Welt
  • Be-greifen, Ent-decken, Er-fassen, Er-finden, Ent-wickeln…
  • Umweltbewusstsein entwickeln, die Erde als schützenswerte Lebensgrundlage begreifen
  • Die Bewohner des Waldes und die Pflanzenwelt entdecken und achten
  • Mit den Elementen Erde, Feuer, Wasser und Luft spielerisch in Kontakt kommen
  • Die Natur bietet vielfältigste Bewegungs-möglichkeiten – Bewegung ist der Motor für alles weitere Lernen
  • Eigene Grenzen erfahren und erweitern

Es gibt einen Stammplatz in einem 8km entfernten Wald, an dem wir mit den 3- 6 Jährigen einen Vormittag pro Woche verbringen.
Dort gibt es unter anderem die Möglichkeit, an einem ungefährlichen Bach zu spielen, den Mischwald zu erkunden oder im Winter am Hang zu rodeln.
 
Ein Tipi und Weidenhäuschen bieten Schutz vor Regen und Platz zum Jausnen.

 

 

 

 

 

Kindergruppe Apfelbäumchen, Neuer Markt 17, 3910 Zwettl, Tel.: 02822/20 236, E-Mail: apfelbaeumchen@wvnet.at
 

 

 

Logo Stadt Zwettl